Ganz da sein, wenn ein Leben endet

Kirsten DeLeo im Interview mit Ursula Richard

Statt einer Buchbesprechung haben wir uns für ein Interview entschieden, das Ursula Richard, unsere Autorin und Verlegerin des Buches von Kirsten DeLeo mit Kirsten im Juni 2021 von der Schweiz aus geführt hat. Kirsten war zu dieser Zeit in Irland. Kirsten macht Mut und beschreibt, dass einfühlsame Präsenz und aktives Zuhören wertvolle Begegnungen in der Nähe des Todes ermöglichen, jenseits von Stress oder Künstlichkeit. Ursula Richard stellt die Autorin vor, erläutert ihren Background und ermöglicht es, dass sie ihren ganz persönlichen Ansatz der Begleitung von Menschen am Lebensende eindrücklich darstellen kann.



Kirsten DeLeo

Ganz da sein, wenn ein Leben endet.
Achtsame Sterbebegleitung.
Ein Handbuch.
Edition Steinrich 2021

Lisa Freund
Letzte Artikel von Lisa Freund (Alle anzeigen)

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.