Kategorie: Neues

0

Nina liegt nicht in diesem Grab

Ein Gedenkort ohne Sarg und Urne - Ursula Richard und Lisa Freund im Gespräch

Was tun, wenn der letzte Abschied von einem Menschen, den wir lieben und wertschätzen, nicht möglich ist? Ein Tod im Ausland durch ein Unglück, die Bestattung eines Angehörigen findet an einem für uns unerreichbaren...

0

Bestattung im Zeichen von Corona

Gespräch mit Bernd Tonat – Himmelsleiter Berlin

Wie sieht der Abschied vom Verstorbenen unter Corona aus? Welche Einschränkungen gibt es und welche Möglichkeiten damit umzugehen? Bernd Tonat und sein Team legen großen Wert darauf, dass Verstorbene individuell und würdevoll verabschiedet werden....

1

18 Fragen zum spirituellen Testament

… wie die Seele Flügel bekommt

Das Thema Vorsorge, das besonders seit Corona viele Menschen interessiert, bringt uns in unmittelbaren Kontakt mit der Sterblichkeit. Es fordert auf zur kreativen Übernahme von Verantwortung für das eigene Leben bis zuletzt, und zwar...

0

Du musst da nicht alleine durch

KontaCt 2020 - Kostenlose Beratung für Betroffene von Covid19

Interview von elysium.digital mit Chris Paul (Trauerbegleiterin, Fachautorin, Dozentin) Covid 19 ist eine große Herausforderung für uns alle. Jede von uns ist auf unterschiedliche Weise betroffen. Die bekannte Trauerbegleiterin Chris Paul hat ein neues...

1

Patientenverfügung bei COVID-19 Erkrankung

Was ist zu bedenken?

Verfasst von Ursula Grether im April 2020 während der globalen Corona Pandemie Politiker und Virologen erwarten bereits in den nächsten Tagen und Wochen und Monaten ein Ansteigen der Erkrankungszahlen mit COVID-19 bei älteren Menschen...

1

Bestattung: „Die Kosten steigen ins Unermessliche“

Der Tod ist unberechenbar - Warum man sich frühzeitig Gedanken zu steigenden Friedhofsgebühren machen sollte

Den folgenden Text hat Dirk Busse verfasst. Er ist Inhaber des Bestattungsunternehmens Busse-Kümpel in Hennef (Sieg) nahe Bonn. Er beschreibt eine Situation, die für diesen Ort spezifisch ist, sich in ähnlicher Form aber vermutlich...

Baumkronen vor blauem Himmel 0

Die fünfundsiebzigste Himmelfahrt Christi

Wir schätzen Christi Himmelfahrt als Feiertag, genießen das verlängerte Wochenende. In den 30er Jahren wurde er zum Vatertag erklärt und seither feiert Mann mit Freunden und reichlich Sprit dieses Fest, bei dem es eigentlich...

0

„… wie sehr man Gefühlen ausweichen kann.“

Interview mit Barbara Pachl-Eberhart, die ihre Familie verlor, über die Bedeutung des Schreibens in der Trauer

Barbara Pachl-Eberhart veröffentlichte ihr erstes Buch „vier minus drei“ über ihr persönliches Erleben nach dem Unfall-Tod ihres Mannes und ihrer beiden Kinder. Das Buch regte viele Menschen an, sich Gedanken über den Tod und...

Sonnenunterang über Landschaft 0

… vielleicht scheint gerade die Sonne

Über das Loslassen

Loslassen geschieht in einem Rahmen, der bestimmt wird von Zeit und Raum. Es sind verschiedene Menschen in diesen Prozess involviert. Sie beeinflussen an dem Punkt, an dem sie stehen, das Geschehen. Es entsteht eine...

0

Osterlachen

Ein Video über einen schönen alten Brauch

Es ist ein alter christlicher Brauch und er hat mit der Auferstehung zu tun und wir haben ihn schon fast vergessen. Unser Autor Harald Alexander Korp erklärt in seinem Audiobeitrag anschaulich das Osterlachen und...